Warum Gastro – Intro einer Liebeserklärung

Dir ein frohes neues Jahr!

 

2020 war der Hammer…teilweise Typ Vorschlaghammer. Nach 19 Jahren Systemgastronomie habe ich mich nun in die Selbstständigkeit begeben – und wie das so ist – “man” braucht eine Spezialisierung.

Einige rieten mir davon ab meine Gastronomieerfahrung als Referenz aufzuführen. Warum?

 

Gastronomie ist unseriös!

Gastronomie hat nichts zu bieten!

 

In dieser Blog-Reihe räume ich Vorurteilen auf und zeige dir, warum es sich lohnt die Gastronomie von der Seite hinter des Tresens zu betrachten.

Noch mehr...

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email